Bei der weiblichen U18 startete eine Kampfgemeinschaft mit Stella Bevergern und belegte am Ende einen 3.Platz und qualifizierte sich für den Bundesentscheid am ersten Novemberwochenende in Senftenberg.

Der Lüner SV war Ausrichter der Westfalen-Einzelmeisterschaften der männlichen und weiblichen Jugend U 13. Am Start waren 202 Nachwuchskämpfer aus den Bezirken Arnsberg, Detmold und Münster.

1 x 1.Platz - 1 x 2.Platz und 3 x den 3. Platz.
Beim ersten großen Turnier nach den Sommerferien zeigten die Kids vom JC Banzai schon sehr gute Leistungen.