Auch zum Jahresende werden Franziska und Justus Galla nicht müde und vertreten so auch auf dem letzten internationalen Turnier des Jahres den JC Banzai beim internationalen Turnier in Enschede(NL).

Neben den Turnieren auf Kreisebene, wie am zweiten Wochenende im Dezember, zeigen sich einige Kämpferinnen und Kämpfer des JC Banazi auch hin und wieder auf der internationale Judobühne. Am 08.12. kämpften Franziska und Justus Galla bei den Internationalen Bremen Open.

Zwei von vier qualifzierten Judoka nahmen an der Westfalen-Einzelmeisterschaft in Münster teil.

Beim 36. Burkhard-Annutsch Turnier am. 03.11. in Bottrop, welches als Kreiseinzelturnier durchgeführt wurde, gingen vom JC Banzai in den Altersklassen U10 und U13 insgesamt 13 Judoka auf die Matte.