Am letzten Sonntag den 12.11.17 fand in Gelsenkirchen beim JC Koriouchi Gelsenkirchen der 3.Kampftag der Bezirksliga Männer Münster statt. Man traf in Gelsenkirchen auf die Mannschaften der DJK Adler 07 Bottrop und dem JC Koriouchi Gelsenkirchen II.

Kurz nach der Waage wusste das Team, dass man die Gewichtsklasse -73kg nicht besetzten konnte. Als erstes ging es gegen Adler Bottrop. Der Kampf ging denkbar knapp mit 4:6 (37:50) verloren, da war mehr drin! Es punkteten Simon Spelsberg (2), Armin Kaden (1) und Marcel Vits (1).
Gegen Koriouchi Gelsenkirchen musste man sich ebenfalls mit 4:6 (40:60) geschlagen geben. Hier holten die Punkte Simon Spelsberg (2) und Carsten Kehrer (2).
Vor dem letzten Kampftag in Reken am 25.11.17 steht das Team auf Rang 6, ein vorrücken auf Platz 4 ist dennoch möglich.